Welcome

Wie erklären Sie die Kryptowährung und die Blockchain?

Ich erklärte meiner Frau heute, dass Kryptowährung wirklich eine Währung ist, wie Dollar auf der Bank, aber dass nur die Eigentümer der Währung Zahlen in das Bankbuch eingegeben haben, als sie Einzahlungen und Abhebungen vorgenommen haben, um ihre Kryptowährung zu bewegen, um Dinge zu kaufen oder Rechnungen zu bezahlen . Und diese Transaktionen finden nur statt, wenn der Eigentümer sie autorisiert hat, indem er diese Transaktionen mit einem geheimen Passwort namens „privater Schlüssel“ signiert hat.

Erst dann hat sich das Geld bewegt und die Transaktion wird in das Hauptbuch eingegeben

Das geheime Passwort besteht aus 23 Buchstaben und Zahlen und wird von speziellen Computersoftwareprogrammen erstellt. Die Leute, die sich darauf spezialisiert haben, Geheimcodes zu erstellen und zu brechen, werden auf Generation Why Kryptographen genannt. Und die Passwörter sind eine Form der Kryptografie, daher wird das Geld oder die Währung durch diese Kryptografie geschützt, sodass die Währung als Kryptowährung bezeichnet wird.

Das Bank-Ledger wird auf Computern geführt, auf denen eine spezielle Software ausgeführt wird, mit der niemand das Ledger manipulieren oder ändern kann, es sei denn, er erhält die Kontrolle über 51% aller Computer auf der Welt, auf denen das Programm ausgeführt wird, wobei Kopien des Ledgers aufbewahrt werden, in denen die signierten Transaktionen dokumentiert sind von Eigentümern auf der ganzen Welt. Die Computerprogramme sind auch durch Kryptographie geschützt, und das Hinzufügen von Transaktionen zum Hauptbuch erfordert die Lösung komplexer mathematischer Probleme, die als Algorithmen bezeichnet werden.

Bitcoin

Die Idee ist, dass Ihre Kryptowährung aufgrund Ihres 23-stelligen geheimen Passworts von Ihnen kontrolliert wird

Niemand, nicht einmal die Banken oder die Regierung, kann Ihr Geld nehmen oder Ihr Geld ohne Ihr Passwort bewegen. Solange Sie Ihre Kryptowährung in Ihrer Kryptowährungsbrieftasche aufbewahren. Sie können es über das Internet an jeden senden, den Sie möchten, um Dinge zu kaufen oder Schulden zu begleichen. Die Transaktion dauert nur wenige Minuten, unabhängig davon, wohin Sie sie weltweit senden. Einige Kryptowährungen erheben eine geringe Gebühr, um dies zu beheben. Um Ihre Kryptowährung für die Währung, den Dollar, den Euro oder eine andere Kryptowährung Ihres Landes zu verkaufen oder zu handeln, müssen Sie sie jedoch an eine online, auf Webseiten basierende Börse übertragen, wo sie unter Ihrer Kontrolle, aber auch unter der Kontrolle der Börse steht.